Leuthard protestiert bei der OECD

  • Mittwoch, 18. März 2009, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. März 2009, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. März 2009, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 18. März 2009, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Mittwoch, 18. März 2009, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Mittwoch, 18. März 2009, 8:00 Uhr, DRS 1

Bundesrätin Doris Leuthard hat sich in einem offiziellen Schreiben bei der OECD beschwert. Beklagt wird vor allem der Umgang mit den umstrittenen Schwarzen Listen.

Weitere Themen:

Die SP fordert in einem Protestbrief ihre deutschen Genossen Steinbrück und SPD-Parteichef Müntefering zur Mässigung auf.

Nach mehr als 40 Jahren kehrt Frankreich in die Nato zurück.

Zwischen Israel und der palästinensischen Hamas sind die Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch gescheitert.

Moderation: Tobias Fässler, Redaktion: Matthias Kündig