Mitt Romney gibt auf

Der Republikaner Mitt Romney zieht seine Kandidatur im US-Präsidentschafts-Wahlkampf zurück.

Weitere Themen:

Der verbale Ausrutscher des Bundespräsidenten Pascal Couchepin bleibt trotz seiner Erklärungen umstritten.  

Laut Weltgesundheitsorganisation ist jeder zehnte Todesfall weltweit eine Folge des Rauchens.

In Berlin sind die 58. Internationalen Film-Festspiele von den Rolling Stones eröffnet worden.

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Thomas Accola