Pier Luigi Bersani Kandidat von Mitte-Links in Italien

  • Montag, 3. Dezember 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 3. Dezember 2012, 6:00 Uhr, DRS Musikwelle und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 3. Dezember 2012, 6:30 Uhr, DRS 4 News
    • Montag, 3. Dezember 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Montag, 3. Dezember 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Montag, 3. Dezember 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Montag, 3. Dezember 2012, 9:00 Uhr, DRS 1

Pier Luigi Bersani soll als Vertreter des Mitte-Links-Bündnis in die Parlamentswahlen 2013. Er gewann die Stichwahl gegen den 37jährigen Bürgermeister von Florenz, Matteo Renzi

Die weiteren Themen:

20 Jahre nach dem EWR-Nein ist die Europaskepsis in der Schweiz gross

und am Klimagipfel in Doha sind die Differenzen gross, die Erwartungen drum umso kleiner

Beiträge

  • Bersani führt italiens Linke in die Parlamentswahl

    Pier Luigi Bersani soll als Vertreter des Mitte-Links-Bündnis in die Parlamentswahlen 2013. Er gewann die Stichwahl gegen den 37jährigen Bürgermeister von Florenz, Matteo Renzi.

  • Junge Menschen mit Europa-Fahnen

    Europa-Skepsis grösser denn je

    Diese Woche ist es 20 Jahre her, seit sich die Schweiz gegen einen EWR-Beitritt ausgesprochen hat. Und während das Abstimmungsresultat damals äusserst knapp war, ist die Ablehnung oder zumindest die Skepsis gegenüber Europa heute noch einiges grösser.

    Elmar Plozza

Moderation: Philippe Chappuis