Schlappe der österreichischen Regierungsparteien

  • Montag, 29. September 2008, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 29. September 2008, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 29. September 2008, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Montag, 29. September 2008, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Montag, 29. September 2008, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Montag, 29. September 2008, 8:00 Uhr, DRS 1

Stärker noch als 1999 legen in Österreich die beiden Rechtsparteien BZÖ und FPÖ zu und lassen Sozialdemokraten und Konservative alt aussehen.

Weitere Themen:

In Bayern verliert die CSU nach 46 Jahren die absolute Mehrheit im Landtag, FDP und freie Wähler legen zu.

Im Kanton Luzern sagen die Stimmberechtigten deutlich «Nein» zum Schul-Konkordat Harmos.

Die Finanzkrise hat nun auch Banken in Deutschland, den Benelux-Ländern und England ins Wanken gebracht.

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: Mario Grossniklaus