Waffenschmieden weltweit profitieren von politischen Spannungen

  • Montag, 11. Dezember 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 11. Dezember 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 11. Dezember 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die weltweite Rüstungsindustrie floriert wieder. Nach ein paar Jahren mit rückläufigen Verkäufen stiegen sie im letzten Jahr um 1,9 Prozent an. Das teilt das Stockholmer Friedensforschungsinstitut SIPRI mit. Die Waffenschmieden profitieren von der Zunahme militärischer Konflikte.

Ein Militärflugzeug - als Symbolbild für die Rüstungsindustrie
Bildlegende: Abrüstung ist out: Viele Staaten rüsten wieder auf. Keystone

Weitere Themen:

  • Korsika: Die Nationalisten gewinnen die Wahlen.
  • Elektroschrott: Weil die freiwillige Entsorgungsgebühr zu wenig gut funktioniert, könnte sie obligatorisch werden.

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Andreas Lüthi