Arbeitswege & Wegarbeiter - per Bahn

Glückliche Pendler? – Ein Trend auf dem Prüfstand

  • Mittwoch, 2. Juli 2014, 7:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 2. Juli 2014, 7:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 2. Juli 2014, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

SRF 2 Kultur taucht live ein in den pulsierenden Pendlerstrom im HB Zürich, dem Herzstück des grössten Ballungsraums der Schweiz, begleitet Pendlerinnen und Pendler auf der Schiene, der Strasse und in der Luft.

Gewürzt wird das SRF 2 Morgenprogramm mit Live-Eindrücken der Slam-Poetin Lara Stoll, einem Pendler-ABC sowie div. Nachfragen beim Pendler-Experten Christian Fichter: Was sagen die aktuellsten Studien zum Wohlbefinden der Pendler in der Schweiz? Wo liegen die Vorteile, wo die Nachteile?

Beiträge

  • Alain Bovard ist täglich 3,5 Stunden im Zug.

    Zug-Pendler: Genf – Bern

    Alain Bovard ist - man kann es nicht anders sagen - ein «Hardcore-Pendler»: Seit 24 Jahren fährt er mit dem Intercity-Zug jeden Morgen von Genf nach Bern - und am Abend wieder zurück. Distanz: 150 Kilometer. Dauer: Eindreiviertelstunden. Pro Weg, versteht sich.

    Martin Lehmann