Kammermusik-Wettbewerb Migros-Kulturprozent: Die Preisträger

Ein hochkarätiges Finale: Ein Klaviertrio, ein Streichtrio und ein sechsköpfiges Schlagzeug-Ensemble standen sich gegenüber beim Wettspiel um den grossen Förderpreis. Das Orion Streichtrio aus Basel konnte mit Beethoven die Jury restlos begeistern und bekam obendrein noch den Publikumspreis.

Maurice Ravel: Klaviertrio a-moll
Trio Æterno (Genf)

Ludwig van Beethoven: Streichtrio c-moll, op. 9/3
Orion Streichtrio (Basel, 1. Preis und Publikumspreis)

Iannis Xenakis (1922-2001): Pleiades Peaux
Ivan Trevino : Catching Shadows
Cosmic Percussion Ensemble (Zürich)

Final-Konzert vom 17. Februar 2016, Tonhalle Zürich

Redaktion: Marianne Lehner