Pavillon Suisse: Galakonzert an der Schubertiade

Alle zwei Jahre findet in der Romandie mit der Schubertiade ein Volksfest der klassischen Musik statt. Dieses Jahr hat sich das Festival in Yverdon-les-Bains einquartiert und bespielt ein Wochenende lang praktisch alle Bühnen, Säle und Kirchen der Stadt.

Einer der Höhepunkte jeder Schubertiade ist das grosse Galakonzert, das heuer vom Orchestra della Svizzera Italiana ausgerichtet wird. Ein Programm mit beliebten Werken von Mozart, Haydn und Beethoven, sowie einem spektakulären Solisten, dem russischen Trompeter Sergej Nakariakov.

Wolfgang Amadé Mozart: Sinfonie Nr. 31 D-Dur KV 297 «Pariser»
Joseph Haydn: Trompetenkonzert (Transkription des Oboenkonzertes C-Dur Hob VIIg:C1)
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 «Eroica»

Orchestra della Svizzera italiana
Reinhard Goebel, Leitung
Sergej Nakariakov, Trompete

Konzert vom 9. September 2017, La Marive, Yverdon-les-Bains

Dieses Konzert können Sie während 7 Tagen nach Sendetermin nachhören.

Redaktion: Patricia Moreno