Rhythm Is It: Sinfonieorchester St.Gallen

Seinen jazzig-groovenden Anstrich erhält das Programm in erster Linie durch zwei Werke des Schweizer Komponisten Daniel Schnyder, dem angesagten Grenzgänger zwischen Klassik und Jazz. Aber auch Gershwin, Strawinsky und Ravel liebäugelten musikalisch gerne mit dem Jazz. 

Leitung: Stefan Blunier
Hubert Renner, Horn
Stefan Schulz, Bassposaune

 

George Gershwin: Cuban Ouverture
Igor Strawinsky: Circus Polka: for a Young Elephant
Daniel Schnyder: Concertino für Horn, Schlagzeug und Streichorchester - Uraufführung
Daniel Schnyder: «SubZero» Konzert für Bassposaune und Orchester
Maurice Ravel: Boléro

 

Konzert vom 25. Oktober in der Tonhalle St. Gallen