Jazzfestival «Unerhört»

2002 fand das Zürcher Festival «Unerhört» an einem einzigen Wochenende in der Roten Fabrik statt. Heute sind es schon acht Tage und zehn Locations. Fazit: In Zürich ist die frei improvisierte Musik auf Erfolgskurs. Wir werfen einen Blick auf das Programm.

Dann legen das KAOS Protokoll und Grand Pianoramax neue CDs vor. Beide lassen darauf die Rapper zu Wort kommen.

Und man darf sich einmal mehr über eine neue Enrico-Pieranunzi-Veröffentlichung freuen. Und auf mehr...

Moderation: Roman Hosek, Redaktion: Roman Hosek