Diane Schuur – Schuur Thing

  • Dienstag, 10. Dezember 2013, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 10. Dezember 2013, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 14. Dezember 2013, 22:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

«Schuur Thing» heisst eines der ersten Alben von Diane Schuur - und es ist tatsächlich bemerkenswert, mit welcher Sicherheit die blinde Sängerin und Pianistin von Anfang an auf die Szene getreten ist.

Diane Schuur
Bildlegende: Diane Schuur Reuters

Als Kind zog sie sich noch aufs Klo zurück um zu singen - schon als Teenager aber beschloss sie, mit ihrer Musik nach draussen zu gehen und sich alle Mühsal, die ein Leben als Blinde mit sich bringt, von der Seele zu singen.

Als sie dann der Saxophon-Star Stan Getz entdeckt am Jazzfestival in Monterey, ist ihre Karriere lanciert: Von da an spielt und produziert sie nur noch mit den Besten im Business, etwa mit Maynard Ferguson, B.B. King, und früh schon mit dem Count Basie Orchestra, mit dem sie einen Grammy gewinnt.

Über die heute 60-jährige Sängerin, die in allen Stilen zu Hause ist und live ihre Studio-Alben regelmässig in den Schatten stellt, diskutiert die Sängerin Bettina Tuor mit Jodok Hess.

Autor/in: Jodok Hess