Illinois Jacquet

  • Dienstag, 6. November 2007, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 6. November 2007, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 10. November 2007, 23:00 Uhr, DRS 2

«Der Blues kommt vom Süden, und ich bin von dort» sagt der Tenorsaxophonist Jean-Baptiste «lllinois» Jacquet aus Louisiana über sich. Ab 1940 war er das Zugpferd der Lionel Hampton-Band. Sein extatisches Solo über «Flying Home» prägte ganze Generationen von R&B-Saxophonisten.

Im Gespräch mit dem Saxophonisten Christian Münchinger geht es jedoch auch um den überragenden Balladenspieler Illinois Jacquet (1922-2004).

Moderation: Andreas Müller-Crepon