Der gefälschte Gold-Ring als Pfand

Beiträge

  • Der gefälschte Gold-Ring als Pfand

    Trick-Diebe haben sich wieder etwas Neues einfallen lassen: Sie überrumpeln Autofahrer auf Pannenstreifen oder Autobahnrastplätzen. Um von ihnen Geld zu erschleichen, bieten sie ihnen als Pfand einen Fingerring an, der aus Gold sei. Die Masche kommt in letzter Zeit vermehrt vor.

    Magnus Renggli

  • Darf fürs Rechnungstellen eine Gebühr erhoben werden?

    Ein «Espresso»-Hörer bekam eine Rechnung seines Kaminfegers. Neben 75 Franken für den Service sollte er eine «Rechnungsgebühr» von fünf Franken bezahlen. «Ist das zulässig?», fragt der Hörer. Rechtsexpertin Gabriela Baumgartner gibt Antwort.

    Gabriela Baumgartner

  • Wann der günstigste Zeitpunkt zum Flug buchen ist

    Flugpreise sind nicht fix: Wer zum richtigen Zeitpunkt bucht, kann viel Geld sparen. Bei Flügen innerhalb von Europa ist der Preis laut dem Vergleichsdienst «Skyscanner» rund fünf Wochen vor dem Abflug am tiefsten. Das Problem: Es handelt sich um einen Durchschnittswert.

    Matthias Schmid

Moderation: Magnus Renggli