Fahrschule nein danke – Auffrischung ja gern!

Beiträge

  • Fahrschule nein danke – Auffrischung ja gern!

    Wer als Eltern Fahrschüler begleitet, soll dafür ausgebildet werden. Diese Idee des Fahrlehrerverbands stösst auf Kritik. Dass aber die Verkehrssituation je länger, desto komplexer geworden ist, ist unbestritten. Wie können langjährige Autofahrer ihre Kenntnisse auffrischen?

    Martina Schnyder

  • «.ch» heisst nicht zwingend «aus der Schweiz»

    Wer im Online-Shop «allposters.ch» bestellt, kann bei der Lieferung eine böse Überraschung erleben: Denn die Ware wird nicht aus der Schweiz geliefert, sondern aus Holland. Bei der Zustellung werden Zollgebühren fällig. Das Staatssekretariat für Wirtschaft Seco sagt: So gehts nicht.

    Maria Kressbach