Kenia: Trotz Unruhen soll man Ferien machen

Beiträge

  • Kenia: Trotz Unruhen soll man Ferien machen

    In Kenia wartet die Bevölkerung seit Anfang März auf das Wahlergebnis. Das Eidgenössische Amt für Auswärtiges (EDA) redet von einer angespannten Lage und möglichen Gewaltakten.

    Trotz ungutem Gefühl kann jemand, der für jetzt Ferien in Kenia gebucht hat, nicht einfach kostenlos die Reise annullieren.

    Muriel Jeisy

  • «Espresso AHA!»: Weshalb Zucker im Nature-Joghurt?

    Andreas Bracher aus Alchenstorf (BE) entdeckt bei einem Nature-Joghurt der Firma Nestlé die Angabe «2% Zucker». «Bislang ging ich davon aus, dass in diesen Joghurts keine Zusatzstoffe enthalten sind», wundert sich der Hörer.

    Simon Thiriet

  • Ärgerliche E-Bike-Aktion der Migros-Tochter «m-way»

    Ein Elektrovelo für nur 1‘500 Franken. Alle Migros-Cumulus-Kunden erhielten Werbung für dieses Sonderangebot vom 1. bis 31. März. Schon nach wenigen Tagen gab es aber keine Aktions-E-Bikes mehr.

    Oliver Fueter