Koffer schleppen trotz SBB-«Tür zu Tür»-Service

Beiträge

  • Koffer schleppen trotz SBB-«Tür zu Tür»-Service

    Die SBB bietet ihren Kunden ein Angebot, das komfortabel klingt: Gepäckstücke werden zuhause abgeholt und bis ins Feriendomizil gebracht. Diesen Service hat auch eine «Espresso»-Hörerin gebucht.

    Sie musste ihre Koffer dann aber selber von der Strasse in die Ferienwohnung schleppen - gut 100 Meter weit.

    Oliver Fueter

  • «Aha!»: Wer die Musik auf Radio SRF 1 auswählt

    Ein Radiohörer will von «Espresso Aha!» wissen, wer über das Musikprogramm im Radio entscheidet. Ihm ist aufgefallen, dass gewisse Titel mehrmals täglich gespielt werden und einige Künstler sowohl auf SRF 1 als auch auf SRF 3. Nimmt hier die Musikindustrie Einfluss?

    Oliver Fueter

  • Label ist gut, Kontrolle ist besser

    Schweizer Lebensmittel-Labels sind glaubwürdig, andere Branchen könnten noch zulegen: Das zeigt eine Beurteilung der Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz («Pusch»). Für die Glaubwürdigkeit entscheidend sei eine unabhängige Kontrolle.

    «Pusch» präsentiert die Ergebnisse auf ihrer neu gestalteten Online-Plattform labelinfo.ch.

    Oliver Fueter

Autor/in: Oliver Fueter