ÖV verbietet neu E-Zigaretten explizit

Beiträge

  • ÖV verbietet neu E-Zigaretten explizit

    Sie tauchen vermehrt auch in der Schweiz auf: die E-Zigaretten. Nun reagieren die öffentlichen Verkehrsbetriebe in der Schweiz und verbieten die E-Zigaretten auf den Fahrplanwechsel im Dezember. Der Verband öffentlicher Verkehr bestätigt entsprechende Recherchen von «Espresso».

    Magnus Renggli

  • Smartphone-Falle: Ein falscher Klick und das Geld ist weg

    Auf dem Smartphone tauchen rätselhafte SMS auf später folgt eine hohe Telefonrechnung. Viele Kunden tappen in eine perfide Abofalle. Wir decken auf: Sunrise und Swisscom kassieren mit - und schützen ihre Kunden viel zu wenig. Das ist illegal, sagt die Ombudscom.

    Ursula Gabathuler

  • Doggy-Bag-System in der Schweiz chancenlos

    Es ist mehr als klar: «Espresso»-Hörer fordern mehr Engagement der Restaurateure in Sachen Lebensmittelverschwendung. In einer Abstimmung sagen 90 Prozent der User, Wirte sollen aktiv ein Doggy Bag für Essensreste anbieten. Eine offenbar überflüssige Forderung.

    Martina Schnyder

Moderation: Martina Schnyder