Plötzlich in die Krankenversicherung für ü50-Jährige gerutscht

Beiträge

  • Plötzlich in die Krankenversicherung für ü50-Jährige gerutscht

    Seit 20 Jahren hat eine Versicherte bei der Helsana eine halbprivate Spitalzusatzversicherung. Plötzlich sieht die 44-Jährige im Internet, dass sie über Jahre eine teure Versicherung für über 50-Jährige bezahlt hat. Einen Wechsel will ihr Helsana nicht zugestehen.

    Nicole Roos

  • Neue Oldtimer-Ausbildung läuft rund

    In der Schweiz gibt es immer mehr Oldtimer. Der ACS Schweiz schätzt, dass rund 70‘000 auf Schweizer Strassen unterwegs sind. Damit diese in Schuss gehalten werden können, wurde eine neue Ausbildung geschaffen. 15 Auszubildende lassen sich zurzeit zum diplomierten Fahrzeugrestaurator ausbilden.

    Sascha Zürcher

  • Rechtsfrage: «Darf mich der Chef zur Weiterbildung zwingen?»

    Ein Arbeitgeber will ein neues Reglement einführen: Künftig sollen die Angestellten am Berchtoldstag, am Knabenschiessen und Sechseläuten zu einer Weiterbildung antreten. «Espresso» sagt, an welchen Feiertagen Angestellte garantiert frei haben.

    Gabriela Baumgartner

Moderation: Roland Wermelinger