Herbst

Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, die Wälder farbig und die Wiesen feucht, die Menschen vermummt und die Wohnungen geheizt, dann ist es mit der sommerlichen Herrlichkeit vorbei; der Herbst nebelt uns ein und lässt und schneller g

«Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr», meint der grosse Rilke, «wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben.» Wer aber wenigstens eine Stube hat, wird sich ein Glas von Rilkes süssem und schweren Wein einschenken, vor das Radio sitzen und «Late Night Jazz» hören. Mit Musik die zur Stimmung passt!

Erstausstrahlung: 26.10.16

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Beat Blaser