Rüdiger Safranski

Der Philosoph und Schriftsteller Rüdiger Safranski wurde bekannt durch seine Bücher zu Schiller, E.T.A. Hoffmann, Schopenhauer, Nietzsche und Heidegger. Rüdiger Safranski moderierte zusammen mit Peter Sloterdijk zuletzt von 2002 bis 2012 das «Philosophische Quartett» im ZDF.

Rüdiger Safranski in blauweiss gestreiftem Hemd und dunklem Jackett.

Bildlegende: Rüdiger Safranski gehört seit Juli 2012 zum Literaturclub-Kritikerteam. SRF

«  Andere reden übers Wetter und die Finanzkrise. Wir reden über Literatur. Für mich eine angenehme Abwechslung. »

Rüdiger Safranski