Esther Marfurt: Dienen statt verdienen

  • Sonntag, 5. April 2015, 15:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 5. April 2015, 15:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 7. April 2015, 21:03 Uhr, Radio SRF 1

Als sich Esther Marfurt vor 47 Jahren dem Orden «Kleine Schwestern Jesu» anschloss, wusste sie, dass sie ein bescheidenes Leben wählte. Die Schwestern leben in Wohngemeinschaften, gehen einfachen Arbeiten nach und setzen sich für das Miteinander ein. Ein einfaches und dennoch reiches Leben.

Esther Marfurt sitzt in der Kirche auf einer Bank
Bildlegende: Esther Marfurt lebte eine Weile im Wohnwagen. SRF

Schwester Esther lebte die ersten 20 Jahre mit zwei Mitschwestern in einem Wohnwagen und zog mit dem Zirkus durch das deutschsprachige Europa. Sie putzte, arbeitete in der Küche und an der Kasse und hatte immer ein offenes Ohr für die Artisten und Mitarbeitenden.

Später arbeitete sie bei der Spitex und war dort oft mit den schwierigsten Lebensgeschichten konfrontiert. Heute lebt die 75-Jährige in einer Alterswohnung in Zürich und ist regelmässig in der Predigerkirche anzutreffem. Dort macht sie genau das, was ihr am meisten am Herzen liegt: Für andere Menschen da sein und dienen.

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Ladina Spiess