Dota Kehr, Liedermacherin

  • Sonntag, 17. Januar 2016, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 17. Januar 2016, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Januar 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Dota Kehr macht alles selber. Sie schreibt die Songs, leitet die Band, produziert die CDs, macht das Marketing. Und es funktioniert. Und Dota Kehr bleibt als Künstlerin unabhängig und frei. In Musik für einen Gast erzählt sie Michael Luisier von ihrem Leben und der Musik, die sie geprägt hat.

Eine Frau mit Gitarre steht vor einem Mikrofon.
Bildlegende: Die Liedermacherin Dota Kehr hat eine spezielle Beziehung zu Brasilien. Imago/rau

Und das ist vor allem Brasilianische Musik. Musik, die sie auf ihren Reisen durchs Land und während ihrer längeren Aufenthalte in Sao Paolo und Fortaleza kennengelernt hat. Überhaupt gibt es da eine spezielle Beziehung zu Brasilien, dem Land, das ihr schon in ihrer Berliner Kindheit begegnet ist. Aber es gibt noch viel mehr: ihre Zeit in der Liedermacherschule Sago zum Beispiel, ihr politisches Engagement und ihr Leben in Berlin Kreuzberg, dessen Klima – politisch wie kulturell – ihr sehr entspricht.

Redaktion: Michael Luisier