Bitte keine Stille! Die Dirigentin Anna Jelmorini

  • Samstag, 16. Juni 2018, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 16. Juni 2018, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 17. Juni 2018, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Anna Jelmorini ist Dirigentin und Chorleiterin. In der Schweizer Chorszene hat ihr Name einen guten Klang, auch weil sie es versteht, einen Chor optimal auf ein grosses Orchesterkonzert vorzubereiten.

Symbol auf Orange
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Die Tessinerin leitet seit rund 20 Jahren die jungen Stimmen des Akademischen Chors Zürich und hat noch drei weitere Chöre in der Deutschschweiz. Demnächst hebt sie in der Zürcher Tonhalle Maag ein vergessenes Meisterwerk der Romantik aus der Versenkung. Friedrich Hegar's Oratorium "Manasse". Ein Gespräch über ihre Chorarbeit und ihr Verhältnis zu Lärm und Stille.

Weiter in der Sendung:

Stimmts, dass Pianisten Zehenspitzengefühl brauchen?

Debussys Briefe an seine Verleger, neu herausgekommen in der deutschen Übersetzung

Moderation: Florian Hauser, Redaktion: Florian Hauser