Schilter-Ausstellung in Stans

Brauchtum

Thomas Schilter hatte eine Vision: Eine Maschine bauen, welche den Bauern bei ihrer anstrengenden Arbeit am Berg hilft. Mit der Erfindung des ersten geländegängigen Trasporters mit Motor traf er einen Nerv. Bald darauf fuhren Bauern in ganz Europa mit grünen und roten Schiltern über die Felder.

Blaue Arbeiterjacken hängen neben verschiedenen Werkzeugen.
Bildlegende: Liebevolle Details: Im Eingangsbereich hängen blaue «Schilter»-Arbeiterjacken. SRF/Lea Schüpbach

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Lea Schüpbach