«See you in September»

Musik & Geschichten

Titel, die vom Monat September handeln, haben häufig melancholische Züge. Aber es geht auch anders, wie Jürg Moser im «Musikwelle Magazin» beweist. Der Titel «See you in September» ist in jeder Hinsicht positiv. Ein schöner Rhumba aus dem Jahr 1959, der die fröhliche Seite vom September besingt.

Ein junges Paar umarmt sich sitzend auf einer Treppe.
Bildlegende: Nach den langen Sommerferien gibt es im September endlich wieder eine Wiedersehen mit dem Schulschatz! istockphoto

«See you in September» ist für die Interpreten ein sogenanntes One Hit Wonder, also eine Eintagsfliege. Die Gruppe The Tempos schafft es damit zwar in die amerikanische Hitparade und erreicht Platz 23. Doch ebenso schnell wie das Gesangsquartett am amerikanischen Pop-Himmel auftaucht, verschwindet es auch wieder.

Der Rhumba aus dem Jahr 1959 ist ein typischer Herbst- und Septembersong mit einem fröhlichen Text. The Tempos besingen das Wiedersehen nach den langen Schulferien. Im September sieht man endlich seinen Schulschatz wieder!

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Jürg Moser