Zum Inhalt springen
Inhalt

Physik, Chemie, Biologie Foodwaste: Was ist das?

Ist eine Banane mit braunen Flecken automatisch schlecht? Ist ein krummes Rüebli weniger gut als ein gerades? Nein, natürlich nicht! Doch oft werden beide Opfer von Foodwaste. Was genau Foodwaste ist, wie er entsteht und was man dagegen unternehmen kann, erklärt Reena.

2'000'000 Tonnen Lebensmittel pro Jahr: so viel Essen verschwenden wir in der Schweiz. 45 Prozent davon passiert sogar bei uns zuhause. Ein Thema also, das jeden Schüler und jede Schülerin betrifft.

Lehrplan 21-Bezug

Die Schülerinnen und Schüler können…

  • NMG 1.3 f, Link öffnet in einem neuen Fenster: ...die Herkunft von ausgewählten Lebensmitteln untersuchen und über den Umgang nachdenken (z.B. lokale, saisonale Produkte; sparsamer/verschwenderischer Umgang mit Lebensmitteln). ​Lebensmittelverschwendung, Footprint als verbindlicher Inhalt.
  • NMG 1.3 g, Link öffnet in einem neuen Fenster: …Merkmale zum sachgerechten Umgang mit Lebensmitteln beschreiben (z.B. Hygiene, Haltbarkeit, Lagerung, Konservierung).

Wie wird aus Wasser Strom? Warum ist Schlaf wichtig und was hat es mit den Kinderrechten auf sich? Antworten liefert «Clip und klar!» – auch auf YouTube, Link öffnet in einem neuen Fenster.