Von Klee zum eigenen Bild

Paul Klee ist einer der bekanntesten Maler der Schweiz. Eine Schulklasse macht sich auf den Weg ins Kunstmuseum, um ihr eigenes, von Klee inspiriertes, Kunstwerk zu erschaffen. Es ist gut möglich, schon Kinder der Unterstufe in die Welt der Kunst einzuführen.

Video «Von Klee zum eigenen Bild» abspielen

Von Klee zum eigenen Bild

27 min, vom 6.8.2016

Didaktik

Zu dieser Sendung finden Sie massgeschneidertes Unterrichtsmaterial zum Herunterladen. Es besteht aus einer Zusammenfassung und – falls vorhanden – Arbeitsblättern, Lektionsskizzen oder Hintergrundinformationen als PDF und Word-Dokument.

Das Begleitmaterial ergänzt die Lektionen optimal und in vielfältiger Weise: Es ermöglicht Diskussionen, Gruppenarbeiten und präzise Analysen. Die Schülerinnen und Schüler vertiefen damit ihr Wissen, werden zum kritischen Nachdenken angeregt und verlieren auch bei komplexen Sachverhalten nicht den Überblick.

Stufe: Sek I

Fächer: Kunst

Stichwörter: Schule, Kultur, Malerei, Kunstmuseum, Bern, Paul Klee, Insula Dulcamara, Vernissage

Produktion: Werner Göner, SF DRS

Verkauf: Nicht im Angebot.

VOD: Unbegrenzt.

Sendung zu diesem Artikel