Werke

00:06
Antonio Vivaldi: 1. Satz aus dem Concerto D-Dur für Laute, Streicher und Basso continuo
Anton Heberle: Konzert G-Dur für Blockflöte und Orchester
Franz Schubert: Impromptu As-Dur op. 90 Nr. 4
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 94 G-Dur «Mit dem Paukenschlag»
Jean Sibelius: Romanze für Streichorchester C-Dur op. 42

01:00
Antonin Dvorak: Slawische Tänze op. 72 Nr. 6 und 7
Teresa Carreño: «Corbeille de fleurs» Valse op. 9
Georg Philipp Telemann: Concerto G-Dur für Flöte, Streicher und Basso continuo
Wolfgang Amadeus Mozart: Poco adagio aus der Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 «Linzer Sinfonie»
Béla Bartok: Rumänische Volkstänze
Georges Bizet: «La fleur que tu m'avais jetée» (Blumenarie) aus der Oper «Carmen»
Louis Spohr: 1. Satz aus dem Violinkonzert G-Dur
Frédéric Chopin: Nocturne Fis-Dur op. 15 Nr. 2

02:00
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Saltarello aus der Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90
Antonio Lotti: Affettuoso aus dem Concerto A-Dur für Oboe d'amore
Wolfgang Amadeus Mozart: «Là ci darem la mano» aus der Oper «Don Giovanni»
Giovanni Paisiello: Klavierkonzert C-Dur
Samuel Barber: Adagio für Streicher op. 11
Emil Nikolaus von Reznicek: Ouvertüre zur Oper «Donna Diana»
Max Bruch: Romanze für Bratsche und Orchester Op. 85

03:00
Jan Vaclav Knezek: Allegro aus dem Klarinettenkonzert B-Dur
Piotr Iljitsch Tchaikowsky: Valse aus der Sinfonie Nr. 5 e-moll Op. 64
Georg Friedrich Händel: Harfenkonzert B-Dur op. 4/6
Giuseppe Verdi: «Di provenza il mar» aus der Oper «La Traviata»
João Domingos Bomtempo: Sinfonie Nr. 1 Es-Dur op. 11
Franz Schubert: Ungarische Melodie für Klavier h-moll D 817

 

04:00
Wolfgang Amadeus Mozart: 1. Satz aus der Serenade Nr. 9 D-Dur KV 320 «Posthorn-Serenade»
Frédéric Chopin: Ballade Nr. 2 F-Dur op. 38
Tor Aulin: Poco andante aus Schwedische Tänze für Orchester op. 32
Antonin Dvorak: «Lied an den Mond» aus der Oper «Rusalka»
Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 2 h-moll BWV 1067
Domenico Scarlatti: Sonate A-Dur K 208
Georg Anton Benda: Sinfonie Nr. 1 D-Dur

05:00
Baldassare Galuppi: Adagio aus dem Flötenkonzert D-Dur
Piotr Iljitsch Tchaikowsky: Blumenwalzer aus dem Ballett «Der Nussknacker»
Franz Schubert: Scherzo aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929
Jan Zach: Sinfonie Nr. 2 in D-Dur für 2 Violinen und Basso continuo
Ottorino Respighi: Preludio und Il Cucù aus der Suite «Gli Ucelli» (Die Vögel)
Robert Schumann: «Einfach; sehr rasch und leicht» aus Humoreske op. 20
Arthur Sullivan: Ouvertüre «Iolanthe»
Matthias Georg Monn: Adagio aus dem Konzert für Violoncello, Streicher und Basso continuo g-moll

Gespielte Musik