Immer am Ball

  • Sonntag, 7. August 2016, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 7. August 2016, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 7. August 2016, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Beide Gäste von Christian Zeugin sind soeben zu neuen Ufern aufgebrochen: Sissy Raith hat vor ein paar Wochen ihre neue Aufgabe als Trainerin der ersten Frauenmannschaft des FC Basel übernommen und der schweizweit bekannte Soziologieprofessor Ueli Mäder ist seit den 1. August im Ruhestand.

Zwei Männer und eine Frau stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.
Bildlegende: Zwei Gäste bei Christian Zeugin, zwei Neuanfänge: Fussballtrainerin Sissy Raith und Soziologieprofessor Ueli Mäder. SRF

Für den Frauenfussball in Aserbaidschan

Sissy Raith gilt als Pionierin im Deutschen Fussball. Mit den NLA-Frauen des FC Basel bestreitet sie am Samstag ihr erstes Meisterschaftsspiel als Trainerin. Als aktive Spielerin wurde sie zweifache Europameisterin mit der Nationalmannschaft und dreifache Meisterin mit dem FC Bayern München. Sie trainierte die Frauen des FC Bayern München, übernahm beim TSV Eching gar als erste Frau in Deutschland eine hochklassige Männer-Elf und baute von 2010 bis 2012 den Frauenfussball in Aserbaidschan auf.

Mit der Jugendliebe verheiratet

Die Teilnahme in der Talksendung «Persönlich» soll nach seiner Pensionierung für eine Weile Ueli Mäders letzter öffentlicher Auftritt sein. In den vergangenen Jahren war der Soziologieprofessor gefragt wie kein anderer. Ueli Mäder war stets für alle erreichbar, stand in Kontakt mit den Armen und mit den Reichen.

Sein Forscherleben lang hat er sich um die soziale Ungleichheit gekümmert. Jetzt nimmt sich Ueli Mäder Zeit für sich und seine Frau. Sie ist seine Jugendliebe und das Paar schon seit bald 50 Jahren zusammen. Und auch als aktiver Fussballer will er weiter am Ball bleiben.

Die Gesprächssendung «Persönlich» wird am Sonntag, 7. August 2016, live aus dem Theater im Teufelhof Basel gesendet. Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei. Türöffnung: 9 Uhr. Beginn der Sendung: 10 Uhr. Keine Sitzplatz-Reservation.

Autor/in: Christian Zeugin, Moderation: Christian Zeugin