Zwei vom Bodensee: Esther Widmer und Werner Günthör

  • Sonntag, 9. April 2017, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 9. April 2017, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 9. April 2017, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Gastgeberin Daniela Lager empfängt in Romanshorn (TG) die beiden Ostschweizer Esther Widmer und Werner Günthör.

«Persönlich»-Gastgeberin Daniela Lager (links) mit ihren Gästen Esther Widmer und Werner Günthör.
Bildlegende: «Persönlich»-Gastgeberin Daniela Lager (links) mit ihren Gästen Esther Widmer und Werner Günthör. SRF

Esther Widmer

Esther Widmer ist in heikler Mission unterwegs: Als Geschäftsleiterin der Stiftung Erbprozent sammelt Sie Geld für Kultur und Künstler – indem sie Menschen auf ihren Tod und ihr Testament anspricht.

«Ich habe selbst viel von Kulturförderung profitiert», sagt Esther Widmer. Sie hat bei der Expo in Murten mitgearbeitet und als Produzentin viele Theater-, Film- und Kulturerlebnisse möglich gemacht. «So kann ich etwas zurückgeben.»

Aufgewachsen ist die 57-Järige in Rorschach, wo die Eltern ein Hotel direkt am See führten. Das Haus war immer voller Gäste und Angestellter, der Tisch selten nur mit engsten Familienmitgliedern besetzt.

Und so lebt sie heute noch in wechselnden «sozialen Familien», die durch die verschiedensten Kulturprojekte zusammengeschweisst und dann wieder aufgelöst werden. An den Wochenenden zieht es sie regelmässig zurück ans Ufer des Bodensees.

Werner Günthör

Werner Günthör war anfangs der 1990er-Jahre einer der populärsten Sportler des Landes – und darüber hinaus! Dreimal WM-Gold hat der sympathische Zwei-Meter-Mann geholt, und dem Kugelstossen zu viel Beachtung verholfen.

Nach Ende seiner Aktivkarriere ist Werner Günthör dem Sport treu geblieben – er gibt sein Wissen im Bundesamt für Sport in Magglingen an angehende Sportlehrer weiter, hält Vorträge und Seminare.

In seiner Freizeit fährt er gerne Motorrad. Diese Leidenschaft teilt er mit seiner Frau. Werner Günthör lebt immer noch nahe am See – allerdings am Bielersee. Für die Sendung «Persönlich» kehrt er an den Bodensee zurück.

Die Gesprächssendung «Persönlich» von Radio SRF 1 wird am Sonntag, 9. April 2017, live aus dem Kino Roxy in Romanshorn (TG) gesendet. Der Eintritt ist frei, Türöffnung ist um 9 Uhr, Beginn der Sendung um 10 Uhr.

Moderation: Daniela Lager, Redaktion: Daniela Lager