20 Jahre Auto-Tune: Fluch oder Segen?

Der Auto-Tune-Effekt wird 20: Seit Chers «Believe» ist die Pop-Welt infiziert und Auto-Tune nicht mehr weg zu denken. Von Kanye bis Mimiks, alle nutzen die Stimm-(Ver)stimmungs-Software. «Pop Routes» - auf den Spuren der umstrittendsten & einflussreichsten Software der modernen Popmusik.

Der sogenannte «Cher-Effekt» wird 20
Bildlegende: Der sogenannte «Cher-Effekt» wird 20 SRF 3

Gespielte Musik

Autor/in: Claudio Landolt, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Claudio Landolt