Das legendäre Radioorchester Beromünster lebt

Es hat das musikalische Gesicht des Schweizer Radios über Jahrzehnte mitgeprägt – das Radioorchester Beromünster. Seit einigen Jahren hütet Reto Parolari in Winterthur das Notenarchiv des legendären Orchesters. Nun hat er aus den Trouvaillen ein Konzertprogramm zusammengestellt.

Das «Orchester Reto Parolari» und die «ZS-Big-Band» lassen die alten Radiohits wieder aufleben.
Bildlegende: Das «Orchester Reto Parolari» und die «ZS-Big-Band» lassen die alten Radiohits wieder aufleben. zvg/Reto Parolari

Anlässlich des 23. Festivals der Unterhaltungsmusik in Winterthur wird das Konzertprogramm zwei Mal aufgeführt:

  • Samstag 21. Oktober, 19:30 Uhr, Theater Winterthur
  • Sonntag 22. Oktober, 17:00 Uhr, Theater Winterthur

Für die beiden Konzerte hat Reto Parolari sein eigenes Orchester Reto Parolari mit der ZS-Big-Band vereint. Als Ehrengast wird zudem die Schweizer Radiolegende Elisabeth Schnell auftreten.

Gespielte Musik

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Roman Portmann