Beat Breu: Seine Sprüche sind legendär, sein Humor goldig

Die Radlegende ist prominenter Gast im «Samschtig-Jass» aus Gossau SG.

Beat Breu als junger Radrennfahrer

Bildlegende: Beat Breu als junger Radrennfahrer Keystone

Während seiner Karriere hat Beat Breu viele Höhen und Tiefen erlebt. Zweimal gewann er die «Tour de Suisse», die weltbekannte Alp dHuez-Etappe der «Tour de France» und errang unzählige Siege an nationalen und internationalen Rennen.

Der «Bergfloh», wie er auch liebevoll genannt wird, musste aber schon einige Schicksalsschläge und Enttäuschungen wegstecken. Was er heute macht und wie es ihm geht, erfahren Sie im «Samschtig-Jass» vom 22. November aus Gossau SG aus der altehrwürdigen «Henessenmühle».

Video «Die Sprache der Radrennfahrer» abspielen

Die Sprache der Radrennfahrer

3:34 min, vom 23.6.1997

Zum Schmunzeln

Video: «Die Sprache der Radrennfahrer»

In den Berichten von Radrennfahrern spielen Kuchen, Pralinen, Kanten und Wände eine wichtige Rolle.

Was genau der Laie darunter zu verstehen hat, erklärt uns kein geringerer als der Radprofi Beat Breu. (aus «Time out» vom 23.6.1997)

Sendung zu diesem Artikel