Badische Kratzete & Ricolaflocken mit Randen und Erdbeer

Die Rezepte von Peter Wyss und Ivo Adam

Badische Kratzete & Ricolaflocken mit Randen und Erdbeer

Bildlegende: Badische Kratzete & Ricolaflocken mit Randen und Erdbeer SRF

Badische Kratzete (von Peter Wyss)

Für 4 Personen
Wird traditionell im Badischen Raum zu Spargeln serviert.

Vorbereitungszeit: 10 Min.
Ruhezeit: 20 Min.
Kochzeit: 10 Min.

  • 150 g Mehl
  • 3.75 dl Milch
  • 4 Eier
  • Salz
  • Schmalz zum Ausbacken

Mehl und Milch in Schüssel verrühren, Eier beigeben, mit Salz würzen. Alles zu einem glattem Teig verrühren und ca. 20 Min. ziehen lassen.

Schmalz in Pfanne erhitzen, 5 mm Teig hinein giessen und goldig backen, wenden und mit einer Holzkelle zerkratzen.

Ricolaflocken mit Randen und Erdbeer (von Ivo Adam)

Vorbereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 10 Min.

Ergibt 8 Flocken.

  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Ricola Zitronenmelisse Instant zermahlen
  • 8 dl Vollmilch in Pfanne 80 Grad heiss
  • 1 Rande gekocht in kleinen Würfeln
  • 4 Erdbeeren längs in Spalten
  • 2 Erdbeeren püriert
  • 50 g Kokosflocken geröstet
  • 4 TL Eierlikör
  • 1 TL Aceto Balsamico di Modena
  • Zitronen-Verbene frisch zum Ausgarnieren

Eiweiss mit Salz, der Hälfte des Zuckers und Ricola-Pulver anschlagen, Rest nach und nach beigeben und steif schlagen. Mit Löffel Quenelles* in Milch legen, nach 2 Min. wenden, sanft pochieren, auf Küchentuch erkalten, mit Kokosflocken umhüllen.

Erdbeeren und Randen im Kreis anrichten, mit Erdbeercoulis (pürierte Erdbeeren) und Balsamico beträufeln.

Eierlikör in Mitte giessen und Flocke drauf setzen.

*Quenelles sind Nocken oder eben Flocken, die mit zwei Esslöffeln geformt werden.

En Guete!

Sendung zu diesem Artikel