Als die Swissair noch jung war

Die Swissair eröffnet 1938 auf dem Flugplatz Dübendorf eine Ausstellung über die Geschichte und die neusten technischen Errungenschaft der Fluggesellschaft. Arthur Welti bringt mit seiner Reportage die zweimotorige Douglas DC-2 näher und lässt die Hörerinnen und Hörer einen Landeanflug miterleben.

Cockpit in schwarzweiss-Aufnahme aus dem Jahr 1938.
Bildlegende: «Die Luftverkehrsstunde» – so hiess die Sendung vom Schweizer Radio im Jahr 1938. Keystone

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Pia Käser