Amerika holt auf im «Wettlauf ins All»

John Glenn war am 20. Februar 1962 der erste Amerikaner, der die Erde in einem Raumschiff umkreiste. Damit holten die USA im Wettlauf der Grossmächte wieder auf. Der Sowjetunion war ein solcher Raumflug nämlich bereits ein Jahr vorher gelungen.

In knapp 5 Stunden umkreiste John Glenn (1921-2016) drei Mal die Erde.
Bildlegende: In knapp 5 Stunden umkreiste John Glenn (1921-2016) drei Mal die Erde. Keystone/Nasa

Für das Schweizer Radio hat damals Heiner Gautschy aus New York berichtet. In seinem fast 24 Minuten langen Bericht zum Raumflug spielte er unter anderem auch Funksprüche aus der Raumkapsel von John Glenn ein.

Redaktion: Roman Portmann