Beruf Gant-Rufer anno 1976

Zum Gant-Rufer berufen, das war ein Auktionator namens Bruno Furrer in den 1970er-Jahren. Davon zeugt eine Perle aus dem Radioarchiv vom Juli 1976. In der Reportage über eine Hof-Versteigerung im Kanton Luzern kommen er und sein Vater Hans Furrer, der ebenfalls Gant-Rufer war, zu Wort.

Ein Auktionator auf einem Bauernhof preist eine Milchkanne an.
Bildlegende: Ein Gantrufer bei einer Gant auf einem Bauernhof im zürcherischen Lufingen im Jahr 1970. Bildarchiv ETH-Bibliothek Zürich

Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Bea Schenk