«Die Reise in die Antarktis war ein Traum»

Serie: «Schweizer Geschichten»

Die 93-jährige Anita Bremi ist eine Frau, die viel unterwegs ist. Einen passenden Interview-Termin zu finden, war deshalb gar nicht so einfach. Schliesslich hat es doch geklappt und Martin Wittwer durfte sich eine Lebensgeschichte anhören, die sich wie ein eindrückliches Reise-Tagebuch liest.

Dank ihrer Reise in die Antarktis konnte Anita Brehmi Pinguine aus sicherer Distanz beobachten (Symbolbild).
Bildlegende: Dank ihrer Reise in die Antarktis konnte Anita Brehmi Pinguine aus sicherer Distanz beobachten (Symbolbild). colourbox

Im «Sinerzyt» sendet SRF Musikwelle im Dezember «Schweizer Geschichten». Martin Wittwer ist dafür quer durch die Schweiz gereist und hat sich mit Seniorinnen und Senioren über frühere Zeiten unterhalten.

In der Hauser Stiftung in Zürich hat er die 93-jährige Anita Bremi getroffen. Eine aktive und redegewandte Seniorin, die sich an viele Details ihres reichen Lebens erinnert.

Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Martin Wittwer