Hochzeit ohne Blumen

Mit 18 Jahren machte Klara Kost für ein Jahr Landdienst. Dort wurde ein Bauer auf sie aufmerksam und wollte sie heiraten. Ihr Vater war hell begeistert. So musste sie also mit 20 Jahren ihren Emil heiraten, «was eine Katastrophe war», wie die 94jährige erzählt. Nicht einmal Blumen gab es fürs Fest.

Portrait von Klara Kost.
Bildlegende: Klara Kost hat eine Lehre als Papeterieverkäuferin gemacht. SRF