Lisbeth Gubser: «In der Alphütte gab es nur eine Pfanne»

Wenn Würste in der gleichen Pfanne wie Kaffee gekocht werden, dann sind die Würste «feiss» und der Kaffee schmeckt himmlisch. Dieser Meinung war der ältere Sohn von Lisbeth Gubser als kleiner Bub. Diese und weitere Anekdoten erzählt die 80-Jährige im Rückblick auf ihr Leben.

Eine ältere dunkelhaarige Frau mit weissem T-Shirt.
Bildlegende: Lisbeth Gubser-Beeler wurde am 30. März 1937 geboren und lebt heute im Tertianum Casa Fiora in Zizers. SRF/Jill Keiser

In der «Sinerzyt»-Serie «Lebensgeschichten» von SRF Musikwelle blicken Seniorinnen und Senioren zurück in die Vergangenheit. Sie erzählen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – von wichtigen Episoden aus ihrem Leben. Manchmal werden diese nur kurz gestreift, ein anderes Mal detailliert geschildert.

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Jill Keiser