Luise Bolli – als Kind ohne Rast und Ruh

Als Kind musste sich Luise Bolli ständig an neue Gesichter und eine neue Umgebung gewöhnen. Sie war ein uneheliches Kind, ihre Mutter oft krank, der Vater häufig im Ausland im Einsatz. Deshalb kümmerten sich Verwandte und Bekannte um das hyperaktive Mädchen, das mit seiner Lebendigkeit oft aneckte.

Porträt eine älteren weisshaarigen Frau.
Bildlegende: Luise Bolli wurde am 9. Juli 1936 in Münsterlingen geboren und lebt heute im Alterszentrum Kirchhofplatz in Schaffhausen. SRF/Jill Keiser

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Jill Keiser