«Memo-Treff»: Das Leben geniessen

Darf eine Frau die Pflege ihres kranken Mannes einer Drittperson überlassen, um selbst nach Paris zu reisen? Die Frage beschäftigt die Freunde im «Memo-Treff». Die Meinungen sind wie meistens verschieden. Die einen finden einen solchen Tapetenwechsel richtig, für die anderen ist er egoistisch.

Statue einer sitzenden Frau mit Blick auf den Eiffelturm.
Bildlegende: Auszeit in Paris. istockphoto

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1993:

Inigo Gallo als Karl
Valerie Steinmann als Emmi
Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula
Regie: Katja Früh

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Christian Salzmann