Sepp Renggli erzählt aus seinem Leben

Sepp Renggli wird 90 und blickt auf ein ereignisreiches Leben zurück. Als Sportjournalist hat er sich über Jahrzehnte hinweg einen Namen gemacht. Beim Schweizer Radio war er eine Sport-Koryphäe. Im «Sinerzyt» skizziert er seinen Werdegang vom sportbegeisterten Buben bis zum Radioreporter.

Sepp Renggli mit Manuskript vor einem Plattenspieler.
Bildlegende: Sepp Renggli 1954 im Radiostudio Zürich. SRF

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Jill Esther Keiser