Sepp Renggli mit Anekdoten aus seiner Karriere als Sportreporter

Leidenschaftlich, charmant, witzig, kritisch: Sepp Renngli prägte die sportliche Berichterstattung in der Schweiz während Jahrzehnten. Rund 40 Jahre stand er als Sportreporter für Radio Beromünster im Einsatz. Entsprechend gross ist sein Schatz an Erinnerungen.

Schwarz-weiss Fotografie mit Sepp Renggli, der in einem Ledersessel sitzt und zufrieden in die Runde blickt.
Bildlegende: Sepp Renggli 1989 bei seiner Abschiedsfeier im Radiostudio Zürich. SRF

Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Sepp Renggli