Abtreibungen und Atomwaffen: das politische neue Album von Fever Ray

Nach langer Funkstille veröffentlicht Karin Dreijer alias Fever Ray (eine Hälfte von The Knife) aus dem Nichts ihr zweites Soloalbum «Plunge». Darauf fordert die Experimental-Electropop-Künstlerin «Free abortions and clean water», «Destroy nuclear» und verkündet: «This country makes it hard to fuck»

Fever Ray
Bildlegende: Wahrscheinlich nur Erdbeerkonfi oder Kunstblut: Karin Dreijer auf dem Cover ihres neuen Albums Rabid Records

«Sounds!» stellt das zweite Album der schwedischen Künstlerin vor.

Gespielte Musik

Autor/in: Luca Bruno, Moderation: Luca Bruno, Redaktion: Matthias Erb & Luca Bruno