CD der Woche: Burial «Untrue»

Burial verwandelt auf auf seinem zweiten Album Dubstep (ein Mix aus Ragga, Drum'n'Bass und Rave-Abfall) in ein Spiegelkabinett der Seelenlandschaften. Der Klang von Düsternis, von Melancholie und süssen Hoffnungsschimmern wird verzerrt, gestaucht oder in digitalen Endlosschleifen zurechtgebogen.

Musik nach dem Rave, in den frühen Morgenstunden im Süden Londons.

Gespielte Musik