Der düstere Folk von Matt Elliott

Mit seinem Drum`n`Bass-Projekt The Third Eye Foundation war Matt Elliott ein wichtiger Teil der Szene von Bristol. Bei den Veröffentlichungen unter seinem eigenen Namen tritt die Elektronik zurück und macht Platz für Kammermusik und Folk Noir.

Bildlegende: PD

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld