Die belgische Indie-Band Robbing Millions zu Besuch im Studio

2013 bahnten sich Robbing Millions mit ihrer Debut-EP «Ages And Sun», einem Mix aus verträumter Psychedelia, synkopierten Rhythmen und luftigen Lo-Fi-Synthies, einen Weg durch die belgische und französische Indie-Szene.

Robbing Million
Bildlegende: Robbing Million PD

Es folgten diverse Auftritte bei Festivals und als Vorband von Palma Violets, Girls In Hawaii und Babyshambles. Bevor Robbing Millions die beiden Schweizer Konzerte von Metronomy eröffen, statten sie einen Besuch im Sounds! ab. 

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Urs Musfedl