Garagen-Rock von Thee Oh Sees

Aus der beeindruckenden Garagen-Rock-Szene von San Francisco, hauptsächlich repräsentiert vom produktiven Ty Segall, stammen auch Thee Oh Sees.

Die US-Band Thee Oh Sees.
Bildlegende: Die US-Band Thee Oh Sees. PD

Die Band um den Sänger und Gitarristen John Dwyer existiert seit 1997 und hat bisher 7 Alben veröffentlicht. Die neue CD «Drop» besticht durch eine gelungene Mischung aus psychedelischem Garagen-Rock und Art Pop.

Gespielte Musik

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Urs Musfeld