Interview mit den Temples

Die Temples steigen in den Retromania-Zug und nehmen uns mit auf eine psychedelische Reise. 

Temples mit ihrem Album "Sun Structures"
Bildlegende: Temples mit ihrem Album "Sun Structures" PD

Das Quartett aus Kettering in England verpackt auf seinem Debut-Album «Sun Structures» Psychedelic, Kraut-und Glam-Pop zu melodienreichen Songs. Obwohl sich Vergleiche mit Bands wie Beatles, Byrds, Pink Floyd, David Bowie oder Kraftwerk aufdrängen, verlieren sich die Temples nie ganz in der Nostalgie. 

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld